Aktuell


Visualisieren: wichtiger denn je


In der Schule stehen wir derzeit vor einer großen Herausforderung. Wie Homeschooling zum Erfolg wird, wollen wir alle Wissen. Visualisierungen sind da wichtiger denn je. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Sie erleichtern die digitale Kommunikation. Bilder erzeugen Emotionen. Sie sind der Schlüssel zum Gedächtnis. Emotionen überwinden (digitale) Distanz. Visualisierungen fördern das Lernen. Sie sind der Anker im Kopf.

Dr. Janina A. Bindernagel (2020): Visualisieren ist wichtiger denn ja - Wie Homeschooling zum Erfolg wird.

Dieses Jahr werden wir alle nicht schnell vergessen. Corona bzw. Covid-19 stellt uns alle vor große Herausforderungen. Wie funktioniert Homeschooling? Wie unterrichtet man rein digital?

 

 

Bei der Kommunikation spielen in der Schule viele Dinge eine wichtige Rolle. Ein wichiger Schlüssel beim Lernen ist die Persönlichkeit. Beim Homeschooling entsteht unweigerlich eine digitale Distanz, die man überwinden muss. Wie transportiert man nun "seine Persönlichkeit" durch das Netz?

 

 

 

Meine Antwort auf die Frage ist klar. Meine Schülerinnen und Schüler kennen meine Vorliebe für gute Visualisierungen. Sie sind für mich derzeit wichtiger denn je. Durch Bilder können komplexe Sachverhalte schnell vermittelt und erfasst werden. Bilder erleichtern die digitale Kommunikation. Bilder erzeugen Gefühle. Diese Emotionen sind der Schlüssel zu unserem Gedächtnis. Dies ist ein Weg, um die (digitale) Distanz zu überwinden.